Auszeit im Hotel Seehof Nature Retreat

15. Dezember 2018katharina

Auszeit im Hotel Seehof Nature RetreatSpät aber doch, berichte ich euch nun endlich von unserem wunderschönen Aufenthalt im Hotel Seehof Nature Retreat in Brixen, Südtirol. Bereits beim Durchsehen der Bilder dachte ich mir „WOW – dort muss ich unbedingt einmal hin“. Im September war es dann soweit. Ich war noch nie zuvor in Südtirol und die Vorfreude war riesig. Das Wetter meinte es ebenfalls gut mit uns und wir konnten sogar täglich ein paar Stunden in der Sonne genießen. Ein perfekter Urlaubsmix aus Wellness, Kulinarik, Sport und Entspannung. 

Seehof Nature Retreat.

Ich war bereits in sehr vielen österreichischen Wellnesshotels, die super schön waren, doch unser Aufenthalt im Seehof Nature Retreat war etwas besonderes. Das Hotel ist in jeder Hinsicht ein Traum, vor allem was die Architektur betrifft – sowohl die Zimmer als auch die Speiseräume und der Wellnessbereich sind stilvoll und mediterran eingerichtet. Egal in welche Ecke man schaut, es stimmt einfach alles und man merkt sofort die Liebe zum Detail. Die Lage am Natursee macht das Hotel zu einem magischen Kraftplatz – hier kann man seine Seele baumeln lassen. Für Ruhe und Erholung sorgt der La PrimaVera SPA mit einer finnischen Sauna inklusive Panoramablick auf die Berge, einem römischen Dampfbad, einer Biosauna, zahlreichen Ruheräumen und dem Infinitypool (der von innen nach außen führt). Einfach ein „place to be“.

Wer im Seehof Nature Retreat übernachtet, erhält folgendene Inklusivleistungen:

SEEHOF CULINARIA
  • Morgens gibt es ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten, hausgemachten Marmeladen, Teebar, Saftbar, gluten- und laktosefreier Ecke
  • Von 12.30 bis 13.30 Uhr einen Vital-Lunch mit leichtem Tagesgericht und Antipasti vom Buffet
  • Nachmittags: Vital-Snack mit Südtiroler Marende und hausgemachten Kuchenspezialitäten aus Omas Rezeptbuch
  • Abends: Vital-Dinner mit 4 Gang-Genießerwahlmenü (täglich wird ein vegetarisches Gericht)
LA PRIMAVERA SPA
  • Auf jedem Zimmer befindet sich eine Wellnesstasche mit Saunatüchern, Bademäntel und Schlappen.
  • Beheizter Infinity Outdoor-Pool
  • Finnische Panoramasauna mit atemberaubendem Blick und Zugang zum Natursee: revitalisierende Saunaaufgüsse
  • Bio-Panoramasauna mit Blick zum Natursee
  • Römisches Dampfbad
  • Großzügige lichtdurchflutete Ruheräume
  • Einladender Park mit Liegewiese

Außerdem verfügt das Hotel Seehof Nature Retreat über einen eigenen Fitnessraum, was mir persönlich sehr wichtig ist. Es werden auch verschiedene Aktivitäten wie zB. Wake-Up-Gymnastik oder Pilates angeboten. Wer sich lieber mit einer Wellnessbehandlung verwöhnen lassen will, kann in de Hotel auch Massagen oder kosmetische Behandlungen buchen.

Auszeit im Hotel Seehof Nature RetreatAuszeit im Hotel Seehof Nature RetreatAuszeit im Hotel Seehof Nature RetreatAuszeit im Hotel Seehof Nature RetreatAuszeit im Hotel Seehof Nature RetreatTagträumen & Nachträumen.

Wir hatten zwei Übernachtungen in der Romatic Suite mit direktem Blick auf den See. Die Highlights der Suite sind ein eigener Nassbereich, ein aufklappbare Schminkstation – welcher Frauenherzen höher schlagen lässt. Vier großzügige Fenstertüren für einen atemberaubenden Ausblick, sowie ein großzügiger offener Loungebereich. Auch hier passte jedes Detail, das Zimmer war traumhaft schön!

Auszeit im Hotel Seehof Nature RetreatAuszeit im Hotel Seehof Nature RetreatFazit.

TOP! Das Hotel Seehof Nature Retreat wird mir ewig als etwas besonders in Erinnerung bleiben. Es hebt sich definitiv von all den anderen Hotels ab – natürlich im positiven Sinne. Hier stimmt einfach alles: Die Zimmer sind neu und modern eingerichtet, das Essen ist ausgezeichnet, der Wellnessbereich ist traumhaft, groß und stilvoll eingerichtet. Der Naturteich sowie der Infinity-Pool verleihen dem Hotel noch das „gewisse Etwas“. Wir würden sofort wiederkommen. 🙂

Auszeit im Hotel Seehof Nature Retreat

– In freundlicher Zusammenarbeit mit dem Hotel Seehof Nature Retreat – 

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Prev Post

Superfoods - Was können sie wirklich?

14. Dezember 2018

Next Post

Urlaub in Mersansen - Bergidyll Hotel Tratterhof

Urlaub in Meransen - Bergidyll Hotel Tratterhof

8. Januar 2019