CASUAL & COOL – STREETWEAR OUTFIT FÜR DEN ALLTAG

11. Februar 2020katharina

Mal wieder nichts zum Anziehen im Schrank? Wer kennt es nicht – man steht Ewigkeiten vor dem Kleiderschrank und hat keine Ahnung, was man sich anziehen soll. Da ich ein großer Fan von Casual Outfits bin – am besten all black -, habe ich heute ein kleines Outfit-Lookbook zusammengestellt, welches sich perfekt für den Alltag eignet. Vor allem Stiefel sind für mich – gerade in der kälteren Jahreszeit – ein absolutes Must-Have. Diese lassen sich perfekt mit Jeans, Lederhose oder dünner Strumpfhose kombinieren. Außerdem liebe ich Beanies! Ich habe unzählige verschiedene Mützen daheim, welche ebenfalls – je nach Farbe und Form – zu jedem Outfit passen.

Heute stelle ich euch meine Must-Haves für die kalten Wintertage vor und zeige euch, wie gut sich zB. eine Mütze kombinieren lässt und stelle euch auch gleich die passende Outfit-Inspiration dar. 

All Black Everything Style

Jeder, der mich kennt, weiß: Ich liebe schwarz. Schwarz ist vielfältig, cool, schlicht und kann dennoch elegant kombiniert werden. Ich bevorzuge schwarze Jeans, Boots, einen dicken schwarzen Kuschelpullover, darüber eine (Kunst)Lederjacke sowie eine Mütze. Mein Lieblingsoutfit und ein zeitloser Klassiker – welches man in unzähligen verschiedenen Variationen kombinieren kann. Gerade wenn man verschiedene Materialien miteinander mixt, kann durchaus durchaus ein stylisches Alltagsoutfit entstehen. Mein Favorit ist beispielsweise die Kombination aus Kunstleder, Denim und (groben) Strick – somit wird das Outfit sofort peppiger – trotz Einfärbigkeit. Wem Allblack trotzdem zu langweilig oder eintönig ist, der kann Eyecatcher einbauen wie Stiefel oder eine Jacke mit Nieten, Fransen sowie Accessoires und Schmuck. Des Weiteren gibt es viele verschiedene Schwarztöne – man könnte zB. auch eine enge Jeans in einem verwaschenen Schwarzton wählen – welches schon in Richtung dunkelgrau/grau geht. Ich kombiniere schwarze Outfits sehr gerne mit grauen Accessoires wie einer grauen Mütze oder einem grauen Tuch/Schal sowie einer andersfarbigen Tasche. Dies ist allerdings Geschmacksache.

Schwarze Boots – G-Star

Jeans – Freddy Wrup

Kunstlederjacke – ZARA

Pullover – NA-KD

Beanie – Calvin Klein

MEINE AKTUELLEN MUST-HAVES

Natürlich habe ich auch wieder eine Wishlist erstellt. Diese ist zwar nicht Allblack, aber dafür mit ein paar Teilen, die hoffentlich ganz bald in meinen Kleiderschrank einziehen dürfen. Nachdem ich bereits mit 14 Jahren mein erstes Paar Dr. Martens hatte, werde ich mir demnächst wieder welche zulegen. Diesmal in schwarz und mit veganem Leder – perfekt zum Kombinieren und für fast jeden Anlass geeignet. Des Weiteren stehen zwei Stücke von Calvin Klein ganz oben auf meiner Wunschliste: Eine schwarze Beanie mit Bommel und Logo sowie einem klassischen, schwarzen Bustier, den ich schon ewig haben möchte! Zu guter Letzt ein etwas sportlicheres Outfit der Marke North Sails – welches im Rahmen des des 36. America’s Cup presented by Prada entstand. Ich finde die Kollektion einfach total schön, da ich beide Marken sehr gerne mag und trage. Auf meiner Whistlist steht auf jeden Fall die New York Vest in blau sowie die Baseball Cap mit Logo.

 

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Prev Post

Hotel Mooshaus - Alpine Luxury im Kühtai

26. Januar 2020

Next Post

Must Have Investment- Pieces in meinem Kleiderschrank

14. Februar 2020