REZEPT: COOKIE-BLUEBERRY CRUMBLE

28. Oktober 2016princessparanoia
Mhhhh! Auf der Suche nach einem neuen Rezept?
Bei mir gibt’s heute selbstgemachten Crumble mit Joghurt, Blaubeeren(pĂĽree) und Cookies. 🙂

Zutaten:
100g Dinkelmehl
1/2 Stk. Protein Cookie von Vitafy Essentials
30g Agavendicksaft
2TL feine Haferflocken
2EL Kokosöl
2TL Mandeln
1 Prise Zimt
2-3EL kaltes Wasser
30g Halbfett-Butter
BlaubeerpĂĽree:
100g Blaubeeren
2EL Maizenta
Topping:
Blaubeeren
Erdbeeren
Shoppt die Zutaten für dieses Rezept bei Vitafy und bekommt 15% Rabatt auf ALLES mit meinem persönlichen Rabattcode PRINCESSPARANOIA15
Zubereitung:
1.) Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
2.) Den Protein Cookie in kleine StĂĽckchen brechen.
3.) Alle Zutaten – bis auf die Butter miteinander vermengen. Die Butter in die Masse kneten.
4.) Die Masse in eine Backform ‚bröseln‘ und fĂĽr ca. 30 Minuten in den Ofen geben.
5.) In der Zwischenzeit die Blaubeeren mit einer Gabel zerdrücken und mit ca. 100ml Wasser in einem kleinen Topf aufkochen lassen. Damit die Konsistenz dickflüssiger wird, ca. 2EL Maizenta hinzufügen.
6.) Sobald der Crumble fertig ist, alles Schicht für Schicht in 2 Gläser füllen und anschließend mit frischen Früchten und Cookie-Bröseln dekorieren. Guten Appetit! 🙂
* In freundlicher Zusammenarbeit mit Vitafy

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Prev Post

BREAD LAB EVENT BY EAT THE BALL®

28. Oktober 2016

Next Post

MY PERFECT SUNDAY

29. Oktober 2016