Wellness- und Aktivurlaub im 4* Hotel Tirolerhof Tux

11. Januar 2022katharina

Winterurlaub im Zillertal in Tirol? Here we go! Kurz vor Weihnachten haben wir uns eine kleine Auszeit im Hotel Tirolerhof Tux gegönnt. Das 4-Sterne-Hotel Tirolerhof liegt zentral in Tux-Lanersbach. Direkt zwischen den Skigebieten Eggalm und Rastkogel  – der Hintertuxer Gletscher befindet sich in 5km Entfernung. Das Hotel wurde Ende 2020 neu renoviert bzw. durch den Zubau des Rooftop SPA’s sowie der Kraftkammer erweitert und das Ergebnis kann sich definitiv sehen lassen. Bei unserer Ankunft wurden wir freundlich empfangen und haben uns auf Anhieb wohlgefühlt.

Hotel Tirolerhof Tux – Übernachtung in der Juniorsuite Retro

Übernachten durften wir in der Juniorsuite Retro – ein Mix aus Leder, Eichenholz, Beton, Stahl, Licht und Dekor, welche stilvoll miteinander kombiniert wurden. Die Ausstattung des Zimmers umfasst ein großzügiges Badezimmer, ein separates WC, einen Flatscreen-TV, kostenloses WLAN, eine gemütliche Sitzecke, sowie einen Balkon mit Liegestühlen und atemberaubenden Blick auf die Berge.

WELLNESS & FITNESS IM TIROLERHOF

Wie bereits erwähnt, gibt es seit 2020 einen neuen Adults Only Rooftop SPA im Hotel Tirolerhof Tux. Dieser umfasst zwei stilvoll eingerichtete Ruheräume, einen Loungebereich mit kleinen Snacks und Getränken, sowie eine(n)

  • Finnische Event-Panoramasauna (Outdoor)
  • Bio-Kräutersauna (Outdoor)
  • Täglich geführte Aufgüsse
  • Whirlpool (7 x 3,5 Meter)
  • Eisnebelgang
  • Eisbrunnen
  • Sky Lounge zum Abhängen
  • Panorama Terrasse

Mein persönliches Highlight war definitiv der Whirlpool, welcher sich auf der Sonnentererasse des Hotels befindet. Perfekt, um nach einem aktiven Tag in den Bergen abzuschalten. Da sich alles am Dach des Hotels – auf 1.300 Metern über dem Meeresspiegel – befindet, hat man von hier aus einen wundervollen Ausblick auf den Hintertuxer Gletscher, den Rastkogel und die Grüblspitze.

Der Tirolerhof Tux ist jedoch kein Adults Only Hotel, auch Familien mit Kindern sind hier herzlich willkommen. Im Familien-SPA, welches sich im Untergeschoss des Tirolerhofes Tux befindet,  stehen dem Gast ein türkisches Dampfbad, Salz-Sole-Grotte, Infrarotkabinen, Tauchbecken und eine finnische Sauna zur Verfügung. Ob Jung oder Alt jeder findet hier garantiert seinen passenden Rückzugsort für ein paar erholsame Stunden.

Das war jedoch noch nicht alles, denn das Hotel Tirolerhof Tux hat auch noch einen 20 Meter langen Outdoor-Pool (welcher sich im Erdgeschoss befindet). Mit angenehmen 30 Grad, kann man hier bereits ab 7 Uhr morgens seine Bahnen ziehen. Für ruhesuchende Schwimmer befindet sich neben dem Pool ein großzügiger Ruheraum, von wo aus man gemütlich von innen nach außen schwimmen kann.

Wer sich – neben Wellness- auch sportlich austoben will, ist im Hotel Tirolerhof Tux genau richtig. Unter dem Motto „Tuxund“ werden sowohl zahlreiche Outdoor- als auch Indoorprogramme angeboten. Angefangen bei geführten Wanderungen (im Sommer & Winter), Bergtouren, Ski- und Snowboardkursen, Eisklettern, Freeriding bis hin zu Aerobic und Yoga im 2-stöckigen und 300 m² großen, hochmodernen Kraftwerk. Ich muss ganz ehrlich sagen: Ich habe noch nie so ein tolles Gym in einem Hotel gesehen. Hier hat man alles, was man für ein erfolgreiches Kraft-, Ausdauer-, oder Funktional Training benötigt. Hinzu kommt die Gestaltung des Hotels – alles top stylisch (mit eigener Bar, Couch und Seilen, die bis zur Decke reichen), mit den modernsten Cardio- und Kraftgeräten ausgestattet sowie riesige Panoramafenster, die einem einen einzigartigen Ausblick während des Trainings garantieren.

„Tuxund“ – Alles auf einem Blick:

  • zweigeschossiger Fitnessturm mit modernsten Cardio- und Kraftgeräten von Technogym
  • eigener Bereich für Functional Training
  • Yoga- und Gymnastikraum mit Garten
  • Neuer Ski-Raum: Pro Gast ein eigener Spint sowie Waschstation für Bikes

Kulinarik – Genuss am Morgen und am Abend

Wer im Hotel Tirolerhof Tux einen Aufenthalt genießt, wird natürlich auch kulinarisch verwöhnt. Morgens erwartet einem ein vielfältiges Frühstücksbuffet mit frischem Gebäck, Obst, Marmeladen, Käse- und Wurstspezilitäten aus dem Zillertal sowie Süßspeisen. Eierspeisen wurden auf Wunsch im „show-cocking“ zubereitet und die feinen frisch gepressten Obstsäfte rundeten den kulinarischen Morgen perfekt ab. Nachmittags gibt es eine Jause bzw. kleine Stärkung mit einer Hauptmahlzeit und/oder Suppe, ein kleines Salatbuffet sowie Wurst, Käse und Brot. Ab 18:30 gibt es Abendessen – man hat die Möglichkeit zwischen verschiedenen Menüs zu wählen. Vor allem die Option „Schlaf-gut-Menü“ fand ich super, hier werden leicht verträgliche Speisen angeboten, um einen erholsamen Schlaf zu garantieren. Das Essen war – sowohl morgens als auch nachmittags und abends – ausgezeichnet und qualitativ hochwertig. Abends gab es auch immer ein Käsebuffet mit einer großen Auswahl an regionalen Käsesorten (ich liebe Käse!)

Das Hotel bietet folgende kulinarische Inklusivleistungen: 

  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet von 07.30 bis 10.30 Uhr mit regionalen Produkten und großer Gesundheitsecke
  • Nachmittagssnack von 15.00 bis 17.00 Uhr mit kleinen Gerichten und hausgemachten Kuchen
  • Jeden Abend wahlweise Gourmet-Menü oder Schlaf-gut-Menü (unser leicht verträgliches Menü für einen erholsamen Schlaf) mit knackigem Salatbuffet und einer großen Auswahl an regionalen und internationalen Käsesorten von 18.30 bis 20.30 Uhr
  • Zubereitung von gluten- und laktosefreien Menüs
  • Wöchentlich abwechselnde Themen- bzw. Dessertbuffets

Fazit – Hotel Tirolerhof Tux

Unser Aufenthalt im Hotel Tirolerhof Tux war rundum perfekt und wir haben jede Sekunde genossen. Egal ob als Wellness- oder Aktivurlaub (am besten eine Kombi aus beidem!) – hier kommt definitiv jeder auf seine Kosten. Das Hotel Tirolerhof Tux ist ein total modernes Hotel mit wunderschönen, gemütlichen Zimmern, einer top ausgestatteten Wellnessoase, super leckerem Essen und tollen Sportmöglichkeiten. Auch die „schrecklich nette Familie“ (alias die Hotelbesitzer) sind super freundlich und sehr bodenständig – vielen Dank für die netten Gespräche. 🙂

Hunde sind übrigens auch herzlich willkommen, wir hatten auch unseren kleinen Mann dabei. Ich würde das Hotel zu 100% weiterempfehlen & wir kommen bestimmt wieder!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Prev Post

Alpine Boutique & Lifestyle Hotel SEPP - Luxury with a twist

15. Dezember 2021