Life Update 03/2018

Life Update 03/2018

18. März 2018katharina

Life Update 03/2018Kaum zu glauben, aber es ist tatsächlich schon Mitte März. Ich versuche euch natürlich auf Instagram immer up-to-date zu halten, was mir jedoch nur teilweise gelingt. Hier – auf meinem Blog – habe ich schon sehr lange nichts mehr persönliches von mir hören lassen, deshalb möchte ich dies nun nachholen. Abgesehen davon, dass die Zeit super schnell vergangen ist, hat sich auch einiges bei mir getan. Here we go..

to travel is to live..

Ziemlich spontan ging es für mich Anfang März wieder nach Amerika. Niemals hätte ich mir gedacht, dass ich nach meinem 5-monatigen Aufenthalt letzten Jahres in Kalifornien so schnell wieder in die USA auf Urlaub fahren würde. Falsch gedacht. Schon lange standen die Bahamas weit oben auf meiner „Wunsch-Reiseliste“ – also warum nicht nach Miami fliegen und von dort aus eine Karibik-Kreuzfahrt machen? Gesagt, getan. Und da ich es liebe, so viel wie möglich zu sehen, ging es neben Miami, den Bahamas, Turks & Caicos auch noch nach Las Vegas. Spontan, teuer – aber Reisen ist nun mal meine Leidenschaft und ich habe jede Sekunde genossen. Ein kleiner Reisebericht für euch ist bereits in Planung..

Blogger Award 2018

Eine weitere Überraschung, über die ich mich immer noch sehr freue: Ich wurde dieses Jahr für den Madonna Blogger Award 2018 in der Kategorie Lifestyle nominiert. Eine große Ehre für mich, auch wenn ich aufgrund meines Urlaubs nicht dabei sein konnte.

Tattoo

Im Februar habe ich mir ganz spontan und ohne großer Planung einen kleinen Schriftzug am Unterarm stechen lassen. Ende April habe einen Termin bei Marc Schwaiger und ich lasse mir endlich meinen kompletten rechten Arm fertigmachen. Jippie. 

Sport

Ich mache – nach wie vor – fast täglich Sport. Ich habe mir für dieses Jahr auch keine großen Ziele gesetzt. Ich liebe Sport und trainiere regelmäßig, weil es mir Spaß macht. Ich gehe ab und zu laufen, werde auch im April beim Halbmarathon in Wien teilnehmen. Ich mache Crossfit und trainiere Kraft- und Ausdauer im Fitness-Studio. Alles wie immer – und meine Motivation ist selbst nach mehreren Jahren immer noch ausreichend vorhanden.

Pläne

Anfang April geht es für mich für ein paar Tage nach Amsterdam, worauf ich mich schon sehr freue. Im Mai nach Barcelona und im Sommer hoffentlich das ein oder andere Mal ans Meer. Ansonsten lasse ich – wie immer – alles auf mich zukommen.

Life Update 03/2018Life Update 03/2018Life Update 03/2018Life Update 03/2018

Jacke – Alpha Industries

Pullover – Peter Hahn

Hose – Freddy

Schuhe – New Balance

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Prev Post

SÖLDEN: Auf den Spuren von James Bond. #007

Sölden: Auf den Spuren von James Bond #007

1. März 2018

Next Post

Alpen-Karawanserai: Kurzurlaub in Saalbach Hinterglemm

Alpen-Karawanserai: Kurzurlaub in Saalbach Hinterglemm

1. April 2018